Ausbildungsplätze in der Job-Corner des Sparkasse & VGH Cup finden

Zum 30. Jubiläum startet der Sparkasse & VGH CUP ein neues Portal für freie Ausbildungsstellen und offene Stellenangebote. Die Partner und Sponsoren des Turniers präsentieren dort ihre offenen Stellen mit dem Schwerpunkt auf freie Ausbildungsplätze. Vielfältig, wie die Branchen in denen die Sponsoren tätig sind, ist auch das Angebot.

„Dieses Portal ist ein logischer Schritt“, sagt Veranstalter Lutz Renneberg. „Wir präsentieren dem Publikum seit 30 Jahren den sportlichen Nachwuchs. Umgekehrt befindet sich im Publikum in der Halle und im Livestream der Nachwuchs den unsere Partner suchen.“ Die Plattform habe das Ziel Angebot und Nachfrage zusammenzubringen und einen Weg in die berufliche Zukunft zu bieten. Sei es für einen neuen Job, ein Praktikum oder eine Ausbildungsstelle.
„Das Angebot ist riesig und hat uns selbst überrascht“, so Renneberg, „Es sind inzwischen Ausbildungsplätze für mehr als 50 verschiedene Berufe im Angebot.“ Die Bandbreite reicht von technischen Berufen, über IT, Versicherungswirtschaft bis zu Gastronomie, Einzelhandel und Handwerk.

Das Angebot wird fortlaufend erweitert und ist über die Webseite des Sparkasse & VGH CUP unter www.sparkasse-vgh-cup.de erreichbar.

Der Sparkasse & VGH CUP 2019 findet vom 10. bis 13. Januar 2019. Es ist das 30. Turnier.