Spiele des Sparkasse & VGH Cup im Livestream

Der internationale Sparkasse & VGH CUP 2019 wird wieder live übertragen. Wie bereits in den Vorjahren können alle Fans des Turniers insgesamt 15 Stunden live am Bildschirm verfolgen. „Der Livestream wird von Jahr zu Jahr stärker angenommen. Deswegen übertragen wir erneut an drei Tagen live“, sagt Jannick Ehmen, Leiter CUPTV.
Insgesamt sind fünf Kameras im Einsatz, um den Zuschauern eine abwechslungsreiche Übertragung anzubieten. „Außerdem werden wir wieder mit Dennie Klose und Thilo Grösch durch das Turnier als Kommentatoren führen“, so Ehmen weiter. Unterstützung erhalten die beiden Kommentatoren von wechselnden Fußball-Experten, die als Co-Kommentatoren zur Verfügung stehen.

Die Übertragungszeiten im Überblick:
Freitag, 11. Januar 2019, 16:50 Uhr (SVG Einbeck : Fulham FC) bis 22:15 Uhr,
Samstag, 12. Januar 2019, 13:40 Uhr (Manchester United : I. SC Göttingen 05) bis 18:15 Uhr
Sonntag, 13. Januar 2019, ab 11:55 Uhr

Das mit großer Unterstützung des Contentpartners Telekom Sport produzierte Livestream – Angebot ist vor dem PC, Laptop, Pad oder auch per IP – TV am Fernsehschirm zu sehen und wird direkt über die Webseite des Turniers www.sparkasse-vgh-cup.de, die Telekom Sport facebook Seite sowie in diesem Jahr erstmals über den turniereigenen Youtube-Kanal.

Das Livestream – Angebot wird 2019 noch einmal verbessert. Neben der Einblendung der Live – Spielzeit aus der LOKHALLE ist eine sog. „Time Shift“ – Funktion verfügbar, die es ermöglicht die laufende Übertragung um bis zu vier Stunden zurück zu spulen. So kann der samstägliche Einkauf erledigt werden und anschließend das CUP TV aus der LOKHALLE zu einem echten Familienevent werden.
Der Sparkasse & VGH CUP 2019 findet vom 10. bis 13. Januar 2019. Es ist das 30. Turnier.