Spieltagsvorschau der Fußball-Landesklasse – Heute mit Patrick Reimann

Es wird Zeit für den ersten dreifachen Punktgewinn für unsere Mannschaft in der Landesklasse. Nach drei Spielen, wenngleich gegen Staffelmitfavoriten, steht bisher nur ein mageres Pünktchen auf dem Konto. Und auch am vierten Spieltag wird die Aufgabe am Samstag nicht leichter. Immerhin gastiert mit Germania Wüstheuterode eine spielstarke Mannschaft um 15 Uhr zum Eichsfeld-Derby im Leinesportpark. Aufgrund der Ergebnisse der bisherigen noch jungen Saison gehen die Germanen auch als Favoriten in die Partie. Mit dem ehemaligen Leinefelder André Thüne verfügen die Wüstheuteröder über einen Trainerfuchs an der Seitenlinie, der selbst als Spieler noch glänzt.

Aufpassen muss unsere Truppe bei Standards – nicht nur ein Markenzeichen des Siemeröder Spielertrainers. Thüne stand bei jedem Spiel mit als Akteur auf dem Formular, auf dem Feld gab er aber bisher nur am 1. Spieltag seine Visitenkarte nach einer Einwechslung ab. Wie dies gegen unsere Mannschaft und seinen ehemaligen Club sein wird, werden die Fans am Samstag bei Anpfiff der Partie sehen. Lassen wir uns Überraschen. Und mit Martin Gastrock-Mey verfügen die Germanen über einen torgefährlichen Akteuer, der in dieser Saison schon drei Mal erfolgreich war.

Bei unserer Mannschaft hingegen sollte so langsam der Knoten platzen, um den Anschluss an die Spitzenmannschaften der Liga nicht zu verlieren. Dafür muss im Eichsfeld-Derby eine Leistungssteigerung her.

Patrick Reimann

Spitzname: Rambo
Wohnort: Ecklingerode
Alter: 28
Beruf: Kfz-Meister mit Nebengewerbe (Selbstständig)
Schuhgröße: 45 1/3
Körpergröße: 1,85 Meter
Gewicht: Habe ich (lacht)
Lieblingsfarbe: Rot
Lieblingstier: Katze
Lieblingsessen: Döner / Lasagne
Lieblingsort: Ecklingerode
Lieblingslied: Alanis Morissette – Ironic
Lieblingsfilm: The Fast and The Furios, Projekt X
Bisherige Fußballvereine: SV Germania Ecklingerode, SC Weende Göttingen
Lieblingsfußballer: Manuel Neuer
Lieblingsverein:  FC Bayern München
Darum spiele ich Fußball: Weil ich sonst so dick werde. Mit Kumpels Zeit verbringen und Leute kennenlernen.
Das mag ich nicht: Gegentore
Das ist meine Stärke: Führungsstärke, Zuverlässigkeit
Das ist meine Lieblingsposition: Sturm oder zur Not auch ins Tor
Was ich gern mal über mich lesen würde: Der SCL steigt in die Verbandsliga auf!