Spieltagsvorschau der Fußball-Landesklasse – Heute mit Lukas Sondermann

Nach dem ersten dreifachen Punktgewinn gegen Germania Wüstheuterode vor zwei Wochen steht an diesem Samstag das nächste Spiel in der Fußball-Landesklasse für unsere Mannschaft im Spielplan. Die Geller-Elf reist zum nächsten Derby nach Struth.

Beim ersten Saisonsieg gegen die Germanen aus Wüstheuterode überzeugte unsere Elf keineswegs, es ist noch viel Luft nach oben. Geduldig heißt es für Trainer üben Spieler fleißig weiter zu machen, um die nötigen Punkte für das Saisonziel zu sammeln. Angestrebt wir einen Platzierung unter den ersten drei Mannschaften der Liga, was sich aber als sehr ambitioniert mit unserem Kader nach dem bisherigen Saisonverlauf darstellt. Spitzenmannschaften der vergangenen Jahre waren bereits Gegner unserer Elf, aber genau in diesen Bereich hat sich auch der SV Grün-Weiß Siemerode mit gezielten Verstärkungen katapultiert. Und auch Altengottern sorgt in der noch jungen Saison für Furore. So dass sich die Anzahl der Mannschaften die wohl um die ersten Plätze spielen auf rund sieben Teams angewachsen. Will unsere Elf dazugehören, muss beim Spiel in Struth ein Sieg her.

Aber auch unser morgiger Gegner ist durchaus in der Lage, um die ersten Plätze der Liga mit zu spielen. Die bisherigen Duelle in der Landesklasse zwischen Struth unserer Elf hatten immer hohen Unterhaltungswert, so wird es sicherlich auch an diesem Wochenende sein. Unsere Mannschaft jedenfalls sollte gewarnt sein und die Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Lukas Sondermann

Spitzname: Sonne

Wohnort: Ferna

Alter: 22

Beruf: Industriekaufmann (Einkauf)

Schuhgröße: 42,5

Körpergröße: 1,83 Meter

Gewicht: 83 Kilogramm

Lieblingsfarbe: Blau

Lieblingsessen: Lasagne von Oma

Lieblingsort: Ferna

Lieblingslied: Foo Fighters – Everlong

Lieblingsfilm: Sieben

Bisherige Fußballvereine: JSG An der Aue (Ferna, Ecklingerode, Brehme), SV Einheit Worbis, JFV Eichsfeld Mitte, SV SG Blau-Weiß Ferna

Lieblingsfußballer: Steven Gerrard

Lieblingsvereine: FC Liverpool, FC Bayern

Darum spiele ich Fußball: Um Zeit mit Freunden zu verbringen und weil es mir Spaß macht.

Das mag ich nicht: … schlecht über jemanden hinter dessen Rücken reden.

Das ist meine Stärke: Kampfgeist

Das ist meine Lieblingsposition: linke Verteidigung

Was ich gern mal über mich lesen würde: SC Leinefelde zurück in der Thüringenliga