Spieltagsvorschau der Fußball-Landesklasse – Heute mit Rick Küntzelmann

Nach dem Punktgewinn am vergangenen Wochenende in Struth steht am Sonntag das nächste Derby gegen Union Mühlhausen für die Spieler unserer ersten Mannschaft in der Fußball-Landesklasse an. Union reist als Favorit an die Leine. Die Mühlhäuser liegen auf dem 6. Platz und haben neun Punkte nach vier Spielen auf ihrem Konto.

  • Wir konnten in fünf Spielen bisher fünf Punkte einfahren. Zu wenig für unser vor der Saison ausgegebenes Saisonziel. So langsam müssen die Männer um Kapitän Enrico Schmalstieg den Bock umstoßen, um nicht im Niemandsland der Tabelle zu versinken. Anspruch ist ein Platz im oberen Tabellendrittel. Dies sollte auch Anspruch der Mannschaft sein. Das Potential ist nicht nur aus Sicht der Verantwortlichen vorhanden, nein viele Akteure haben dies durchaus schon nachgewiesen, auch in Spielen der laufenden Saison. Jedoch muss die Leistung über die gesamte Spielzeit abgerufen werden. Vielleicht gelingt dies ja im Spiel gegen Union Mühlhausen. Wir hoffen darauf.

Rick Küntzelmann

Spitzname: Ricksen

Wohnort: Leinefelde

Alter: 33

Beruf: Techniker

Schuhgröße: 44

Körpergröße: 1,80 Meter

Gewicht: 44 Kg

Lieblingsfarbe: Blau

Lieblingstier: Schildkröte, Cobra

Lieblingsessen: Gyros Pizza

Lieblingsort: Bora Bora , Tomorrowland

Lieblingslied: Timmy Trumpet – Toca , Armin van Buuren , Beat

Lieblingsfilm: Trippel XXX , Jim Carroll – in den Straßen von New York,

Bisherige Fußballvereine: NUR DER SCL

Lieblingsfußballer: Zinedine Zidane

Lieblingsverein: BVB

Darum spiele ich Fußball: „Gutes Training, nette Leute“
Ehrgeizig, um die Großen zu ärgen im Pokal

Das mag ich nicht: keine Disziplin, Egos, Niederlagen

Das ist meine Stärke: Team-Player, Das gewisse Auge

Das ist meine Lieblingsposition: Zentrales Mittelfeld

Meine Vorbilder: meine Eltern

Was ich gern mal über mich lesen würde: Rekordspieler und natürlich der Wiederaufstieg in die Thüringenliga